Siebdruck auf Kleidung – wie werden Stoffe markiert?

Siebdruck auf Kleidung - wie werden Stoffe markiert?

Heutzutage sind T-Shirts, Sweatshirts und – im Allgemeinen – Kleidung mit eigenem Aufdruck sehr beliebt. Obwohl sie früher nur Werbegeräte für Unternehmen waren, werden sie heute auch immer häufiger von Privatpersonen verwendet, um jemandem ein einzigartiges Geschenk zu machen oder ein Kleidungsstück zu kaufen, das perfekt zu ihrem eigenen Geschmack passt. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Hersteller personalisierte Artikel auf Kleidungsstücken positionieren können. Eine der beliebtesten ist der Siebdruck auf Kleidungsstücken . Warum sollten wir (oder besser gesagt das Unternehmen, das es verwendet) beim Kauf von Kleidung für uns selbst greifen?

Siebdruck auf Kleidung – was sind die Vorteile dieser Markiertechnik?

Siebdruck auf Kleidung ist sowohl bei Unternehmen, die personalisierte Muster drucken, als auch bei Kunden, die nach neuen Unternehmen suchen, sehr beliebt . Es hängt mit seinen Vorteilen zusammen, unter denen Folgendes unterschieden werden kann:

  • Hohe Haltbarkeit des Drucks , der selbst den höchsten Temperaturen standhält, die beispielsweise einer Waschmaschine ausgesetzt werden können. Der Druck argumentiert nicht und ändert seine Form auch nach mehrjähriger Nutzung nicht. Dies wird von allen geschätzt, die sich an ihre Kleidung binden, aber auch von Unternehmen, die sie zu Werbezwecken kaufen, um ihre Werbung haltbarer zu machen und langfristig;
  • größere Möglichkeiten in Bezug auf Effekte – nur durch Siebdruck können Sie eine glänzende goldene Farbe des Drucks erzielen, und auch ein solcher Druck, der Licht reflektiert, reflektiert oder neonfarben ist;
  • eine breite Palette von Farben – als eine der wenigen ermöglicht diese Methode reibungslose Übergänge zwischen Farben innerhalb personalisierter Grafiken, was ein direkter Vorteil einer breiten Palette von Farben ist;
  • Ein niedriger Preis mit einem Haken – das zeigt sich erst bei etwas größeren Aufträgen. Wie wir in dem Fragment beschreiben werden, das den Prozess der Erstellung eines Drucks unter Verwendung des Siebdruckverfahrens darstellt, erfordert es die Vorbereitung eines speziellen Siebdrucknetzes (Matrix) für ein bestimmtes Muster – es trägt zum größten Teil seiner Kosten bei ;; Es kann viele Male verwendet werden, so dass jeder nachfolgende Ausdruck desselben Drucks seines Preises beraubt wird (dies gilt für die gesamte Bestellung). Wenn wir also mehr bestellen, zahlen wir weniger .
  • die höchste Qualität des Drucks , die sich nicht nur in der oben erwähnten Haltbarkeit manifestiert, sondern auch in seinem Aussehen, das auf den ersten Blick an das Wort „anständig“ erinnert.

Natürlich geht der Siebdruck mit mehreren Nachteilen einher, von denen der Hauptgrund darin besteht, dass auf jedem Kleidungsstück, das Sie drucken möchten, genau das gleiche Muster gedruckt werden muss. Daher ist es nicht möglich, vier T-Shirts mit demselben Logo, aber mit einer anderen Aufschrift zu erstellen (zumindest ohne Aufpreis). Ein Nachteil kann auch der Preis für mehr Einzelbestellungen sein, insbesondere für Einzelbestellungen, und obwohl die Qualität des Drucks dies kompensieren kann, kann es sich für viele als entmutigend und ermutigend für andere Drucktechniken herausstellen.

Siebdruck – ist es nur Kleidung?

Der Siebdruck auf Kleidung (einschließlich T-Shirts, Hüten und Sweatshirts) funktioniert zwar am besten, kann aber auch zur Vorbereitung anderer zum Drucken geeigneter Geräte und Elemente verwendet werden. Derzeit wird es auch hergestellt unter anderem aus:

  • Visitenkarten, Umschläge und Briefkopf,
  • Verpackungs- und Einladungskarten,
  • Firmenordner, Broschüren, Poster,
  • Cockpits, Folientastaturen,
  • Fahnen, Wimpel und Kalender.

Wie Sie sehen können, wird Siebdruck überall dort eingesetzt, wo höchste Qualität und Haltbarkeit des Drucks erwartet werden. Es kann mit verschiedenen Arten von Oberflächen umgehen, einschließlich solcher, die scheinbar nicht bedruckbar sind. Es hat keine Angst vor hohen und niedrigen Temperaturen und wird daher auch zum Bedrucken von Elementen ausgewählt, die nicht ganz günstigen Wetterbedingungen ausgesetzt sind.

Überprüfen Sie auch:

 

Der Prozess der Erstellung eines Abdrucks auf Kleidung

Der Siebdruck auf Kleidung wird erstellt, nachdem das Design, meistens von uns selbst, über eine Webanwendung entwickelt wurde, für die die meisten Unternehmen, die personalisierte Gadgets herstellen, verfügbar sind. Nach der Vorbereitung druckt das Unternehmen, das Siebdruck auf Kleidung durchführt , die zum Aufhellen des Netzes erforderlichen Platten – geeignete Farben werden ausgewählt, und dann beginnt der eigentliche Druck. Daher erfordert jedes Muster eine separate Vorbereitung , so dass der Siebdruck teurer sein kann als andere Druckformen. Wie bereits erwähnt, bietet es jedoch viele Vorteile, die den höheren Preis sicherlich ausgleichen werden.

Zusammenfassung

Siebdruck auf Kleidung wird von vielen Unternehmen praktiziert, die personalisierte T-Shirts, Sweatshirts und andere Geräte herstellen, deren Erscheinungsbild von ihren Käufern angepasst werden kann. Es ist eine Drucktechnik, die zweifellos so hoch geschätzt wird. Es verleiht dem Druck Qualität, Haltbarkeit und Haltbarkeit – und darum geht es.

Polnisch